Ihre Ansprechpersonen

Andreas Nuncic
Obere Lände 5b
6820 Frastanz
T +43 699 1515 9632
E-Mail


Kerstin Mündle
Obere Lände 5b
6820 Frastanz
T+43 699 1515 9673
E-Mail

Bildung - Ausbildung


In Beziehung treten - Da Sein mögen

Die Bildungs- und Ausbildungsangebote von AQUA Mühle umfassen
  • AMS-geförderte Angebote und die
  • AQUA-Lehrwerkstatt.

AMS-geförderte Angebote:
Unser Kernauftrag ist die Qualifizierung, Förderung und die Vermittlungsunterstützung für arbeitsuchende Menschen. Neben den theoretischen Schulungs- und Kursangeboten bieten wir ein Praxisangebot im Bereich „Arbeit – Beschäftigung“ an. Der Kunstraum aus dem Bereich „Beratung – Betreuung“  ist eine Alternative zum klassischen Gruppenangebot. Mit dem Testverfahren hamet 2 (Bereich Beratung - Betreuung) steht uns eine praxisorientierte Abklärungsmöglichkeit zur Verfügung.

Bei AQUA Mühle handelt es sich um eine soziale Einrichtung, die sich im Unterschied zu den klassischen Bildungsträgern des AMS mit sozialen Problemen und deren Auswirkungen auseinandersetzt. Ein weiteres Qualitätsmerkmal von AQUA Mühle ist die Innovation, die besonders dadurch deutlich wird, dass fast alle derzeit durchgeführten Bildungsangebote ursprünglich bei AQUA Mühle entwickelte Pilotprojekte waren, um neue Antworten auf soziale Probleme zu finden.

Die Angebote sind entsprechend komplex und beinhalten sowohl pädagogische als auch therapeutische Strukturen. Die Stärkung und Wiedererlangung der Sozial-, Selbst- und Sachkompetenz ist Ziel aller Bemühungen und wird durch individuell vereinbarte Lösungswege umgesetzt.

In den Qualifizierungen bieten wir in Zusammenarbeit mit „Jensch Group – Logistikakademie“, „Doppler Seminare“ und  der Volkshochschule Götzis Grundlagen für Lagerhaltung, Staplerführerschein, EDV mit ECDL-Start, Gastronomie, Metall- & Holzbearbeitung und Verkauf an.

Die Teilnahme am Schulungsangebot ist nur über das AMS Vorarlberg möglich.
 
,